Eine rasante Karussellfahrt durch das Göteborg der zwanziger Jahre.

Marie Hermanson Der Sommer, in dem Einstein verschwand Insel Im Sommer 1923 reist Albert Einstein nach Göteborg.
Als er nicht wie geplant dort eintrifft, beginnt eine turbulente Suche durch die ganze Stadt – mittendrin die Journalistin Ellen und der Polizist Nils, die schnell feststellen, dass Einsteins Verschwinden kein Zufall gewesen sein kann.
Marie Hermanson erzählt von einer Zeit voller Umbrüche und Euphorie.
Ihr Roman ist ein leichtes, stimmungsvolles Abenteuer.

Eine Leseprobe finden Sie hier.
 

Insel
371 Seiten € 22,00
e-Book € 18,99

Bestellen