Senden

Senden

Kontaktdaten:

Herrenstraße 3 | 48308 Senden
02597 98247
+49 2597 98244
Öffnungszeiten:
Bis auf weiteres wegen der Corona Pandemie geschlossen.
OnlineShop: https://shop.buecher-schwalbe.de

Ascheberg

Ascheberg

Kontaktdaten:

Sandstraße 15 | 59387 Ascheberg
02593 982798
+49 2593 982788
Öffnungszeiten:
Bis auf weiteres wegen der Corona Pandemie geschlossen.
OnlineShop: shop.buecher-schwalbe.de

Geheimtipp

Nick Hornby hat endlich mal wieder ein Buch geschrieben!!



Nick Hornby Keiner hat gesagt, dass du ausziehen sollst Kiepenheuer & Witsch

Und der Kultautor zeigt sich von einer ganz neuen Seite, denn dieses Werk ist weniger Roman im herkömmlichen Sinn, sondern schon beinahe ein Theaterstück. Mit Sicherheit jedenfalls ein Drama – oder auch eine Tragikomödie.
Tom und Louise machen eine Paartherapie und der Leser erlebt ihre „Ehe in zehn Sitzungen“ (so der Untertitel des Buches) quasi in Echtzeit. Wobei bemerkenswert ist, dass nicht die Therapiesitzungen ansich beschrieben werden, sondern die Treffen der beiden im Pub gegenüber der Praxis, kurz bevor die jeweiligen Termine anstehen.
Kurzweilig und amüsant – und womöglich eine feinsinnige Parabel auf den Brexit…

 

Nick Hornby
Wiepenheuer & Kitsch
158 Seiten, € 18,00
e-Book, € 16,99

Eine Leseprobe finden Sie hier

Bestellen

 

Brutal und poetisch zugleich.

Jennifer Clement Gun Love Suhrkamp


Dieses Buch liest sich wie ein Trip.
Jennifer Clement schreibt vom Band zwischen Mutter und Tochter und dem Waffenwahnsinn ihrer Heimat, sie erzählt in strahlenden Bildern eine Geschichte, in der Liebe und Gewalt, Magie und Fakt, Sorge und Freude haltlos ineinanderfallen.
Das literarische Stimmungsbild einer ganzen Nation.

Jennifer Clement
Suhrkamp
251 Seiten € 11,00
e-Book € 10,99
Hörbuch CD € 22,00
Hörbuch mp3 Download € 14,99

Eine Leseprobe finden Sie hier

Eine Hörprobe finden Sie hier

Bestellen
 

 

 

Wunderbar altmodisch im Stil überzeugt dieser Roman mit einem feien Sinn für Humor und natürlich durch seine unvergesslichen Figuren.

Alain Claude Sulzer Unhaltbare Zustände Galiani

Seit Jahrzehnten schon arbeitet Stettler im renommierten Kaufhaus Quatre Saisons als Schaufensterdekorateur. Immer im Hintergrund, immer bescheiden, immer zuverlässig.
Doch eine neue Zeit hat begonnen und eines Tages wird ihm ohne Vorwarnung ein junger Kollege vorgestellt. Stettler ist irritiert – hat er seine Arbeit nicht immer zur vollsten Zufriedenheit der Geschäftsführung und auch der Kunden verrichtet?
Nun aber wird der Neuankömmling gleich mit der Dekoration des Sommerfensters beauftragt und was dabei herauskommt und welche Folgen es nach sich zieht – damit hätte wirklich niemand jemals gerechnet.
In Stettler erwacht der Kampfgeist…

Alain Claude Sulzer
Galiani
272 Seiten € 22,00
e-Book € 18,99

Bestellen

 

Ausgezeichnet mit dem Preis der Leipziger Buchmesse 2019


Anke Stelling Schäfchen im Trockenen Verbrecher Verlag

Irgendwann merkt man dann, dass die Freunde von früher ein anderes Leben führen, als man selbst.
Dass die, die Ärzte geworden sind, Rechtsanwälte und Lehrerinnen es sich nun leisten können, in der Innenstadt wohnen zu bleiben, während man selbst froh sein kann, wenn man noch eine kleine Wohnung im Randbezirk finanziert bekommt. Denn die Zeiten haben sich geändert, man wird erwachsen und auf einmal sind die Werte von früher der Clique nur noch ein nostalgisches Lächeln wert und Resi und Sven, die trotz ihrer vier Kinder noch immer glauben, dass Geld nicht das Wichtigste auf der Welt sein kann und sein darf, gleiten langsam aus ihren vertrauten Strukturen und ihrem gewohnten Umfeld heraus. Wohin? Sie wissen es nicht genau. Aber zumindest Resi will nicht kampflos aufgeben und weigert sich, ihre Ideale als gescheitert zu betrachten.
Eine Leseprobe finden Sie hier.

Anke Stelling
Verbrecher Verlag
266 Seiten, € 22,00
e-Book € 14,99
Hörbuch Audio-CDs € 20,00


Bestellen

 

Ein moderner Briefroman (in Mailform natürlich), charmant und absolut ungewöhnlich.


Holly Goldberg Sloan / Meg Wolitzer An Nachteule von SternhaiAvery Bloom, ein ernsthafter Bücherwurm, voll »exzessiver Ängste«, insbesondere vor Gewässern und Hunden, lebt in New York.
Bett Devlin, eine furchtlose, extrovertierte Surferin, liebt Tiere aller Art und wohnt in Kalifornien.
Gemeinsam haben die beiden Mädchen nur ihr Alter von 12 Jahren und ihre alleinerziehenden schwulen Väter. Als die Töchter erfahren, dass sie gegen ihren Willen in ein Sommerlager gesteckt werden sollen um Freundinnen zu werden und damit ihre Väter sich auf einer Motorrad-Reise in China besser kennenlernen können, beginnen Bett und Avery sich per E-Mail darüber auszutauschen, wie sie das verhindern und ihre Väter wieder auseinanderbringen können. Denn die beiden sind glücklich in ihren kleinen Familien und möchten keine Veränderungen.
Während sich die Mädchen im Laufe des Sommers einander allmählich doch annähern, geht bei den Vätern in China alles gründlich schief! Doch Nachteule und Sternhai – wie sie sich mittlerweile nennen – können sich ein Leben ohne einander nicht mehr vorstellen und schmieden einen neuen Plan…

 

 

 

Holly Goldberg Sloan / Meg Wolitzer
Hanser
278 Seiten € 17,00
e-Book € 12,99
Hörbuch mp3-CD € 16,95
Hörbuch mp3 Download € 10,99

Eine Leseprobe finden Sie hier

Eine Hörprobe finden Sie hier


Bestellen

 

Das wohl verstörendste Buch dieses Frühjahrs und sicherlich das mit der außergewöhnlichsten Sprache.


Sibylle Berg GRM – Brainfuck„Das frische Jahrtausend hatte eine Überschrift. Sie hieß. ADHS. Wir ordnen den Scheiß jetzt neu.
[…]
Es war die Zeit, in der zur realen Grausamkeit der Menschen noch die virtuelle hinzugefügt wurde.
In der die Sehnsucht nach Verständnis zu einer Wut der Unwissenden wurde.
[…]
Es war die Zeit vor irgendwas.
Es ist ja immer die Zeit vor irgendwas.“

Machen Sie sich die Mühe und schauen sich die Leseprobe an – wenn Ihnen die gefällt versprechen wir Ihnen, dass Sie dieses Buch faszinieren wird.

Sibylle Berg
Kiepenheuer & Witsch
633 Seiten € 25,00
e-Book € 22,99
Hörbuch mp3-CD € 19,99

Eine Leseprobe finden Sie hier


Bestellen